Vorbereitungslehrgang zur staatlichen Fischerprüfung

Der Kreisfischereiverein Freudenstadt e.V. bildet aus zur Fischerprüfung!
Vorbereitungslehrgang zur staatlichen Fischerprüfung
des LANDESFISCHEREIVERBANDES BADEN-WÜRTTEMBERG e. V.
am 19. November 2022
 
 Lehrgangsort:
Mehrzweckhalle in
72285 Pfalzgrafenweiler
Burgstraße 39
Lehrgangsleiter:
Theo Medel, Tel.: 07445-18901-36,
Mobil: 0171-286 12 60 

Interessenten, die 2022 die Fischerprüfung ablegen
möchten, können sich per E-Mail anmelden unter,
fischerpruefung@kfv-fds.de
Die erforderlichen Informationen mit den
Anmelde-Unterlagen werden ihnen dann zugesandt.
Anmeldeschluss ist der 15. Sept. 2022
Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt.
Bei Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl, kann der Anmeldeschluss vorverlegt werden!
Die Lehrgangsgebühr beträgt 200,- Euro für Erwachsene, 130,- Euro für Jugendliche bis 18 Jahre.
Eine Prüfungsgebühr von zusätzlich 40,- Euro kommt pro Person hinzu.

 

Vorbereitungslehrgang zur staatlichen Fischerprüfung
am 19. November2022
Ausrichter des Vorbereitungslehrgangs: Kreisfischereiverein Freudenstadt e. V.
Lehrgangsleiter & Ausbilder: Theo Medel Tel.: +49 (171) 2861260
Ausbilder:  Andreas Bauer
                                                                               
Lehrgangsort: Mehrzweckhalle in 72285 Pfalzgrafenweiler, Burgstraße 39

Terminplan Intensivkurs 2022
Fr.       16.09.  18:00 – 20:00 Uhr
Einweisungsabend
2 Std.


Lehrgang 1. Wochenende
 
Fr.          07.10.       18:00 – 19:00 Uhr
Allgemeine Fischkunde

Fr.          07:10.       19:10 - 20:10 Uhr 
Allgemeine Fischkunde
2 Std.      


Sa.          08.10.       08:00 – 09:00 Uhr 
Allgemeine Fischkunde

Sa.          08.10.       09:10 – 10:10 Uhr 
Allgemeine Fischkunde

Sa.          08.10.       10:20 – 11:20 Uhr
Spezielle Fischkunde

Sa.          08.10.       11:30 – 12:30 Uhr
Spezielle Fischkunde

Sa.          08.10.       14:00 – 15:00 Uhr
Spezielle Fischkunde

Sa.          08.10.       15:10 – 16:10 Uhr 
Spezielle Fischkunde
4 Std. 
                     

Sa.          08.10.       16:30 – 17:30 Uhr
Gerätekunde, theoretische Ausbildung

Sa.          08.10.       17:40 – 18:40 Uhr
Gerätekunde, theoretische Ausbildung
2 Std.


So.         09.10.       08:00 – 09:00 Uhr
Gewässerökologie u. Fischhege 

So.         09.10.       09:10 – 10:10 Uhr
Gewässerökologie u. Fischhege

So.         09.10.       10:20 – 11:20 Uhr
Gewässerökologie u. Fischhege 

So.         09.10.       11:30 – 12:30 Uhr 
Gewässerökologie u. Fischhege

So.         09.10.       14:00 – 15:00 Uhr
Gewässerökologie u. Fischhege

So.         09.11.       15:10 – 16:10 Uhr
Gewässerökologie u. Fischhege

So.         09.10        17:40 – 18:40 Uhr
Gewässerökologie u. Fischhege 
8 Std.

               
Lehrgang 2. Wochenende

Fr.          21.10.       18:00 – 19:00 Uhr
Gerätekunde, theoretische Ausbildung

Fr.          21.10        19:10 – 20:10 Uhr
Gerätekunde, theoretische Ausbildung

Fr.          21.10.       20:20 – 21:20 Uhr
Gerätekunde, theoretische Ausbildung
3 Std.

               

Sa.      22.10. Praxis-Tag an der Teichanlag in Baiersbronn-Friedrichstal
Sa.          22.10.       08:00
Aufteilung der Teilnehmer in 3 Gruppen:

Sa.          22.10.       08:00 – 12:00 Uhr
Versorgen u. Verwerten prakt. Ausbildung

Sa.          22.10.       08:00 – 12:00 Uhr
Gewässerökologie praktische Ausbildung 
4 Std.
    

Sa.          22.10.       14:00 
Aufteilung der Teilnehmer in 6 Gruppen:

Sa.          22.10.       14:00 – 18:00 Uhr
Fanggeräte, Gebrauch praktische Ausbildung
4 Std. 
   

Bitte Bringen Sie zum Praxistag am 22.10.Gummistiefel
und wetterbedingte Kleidung mit.



So.         23.10.       08:00 – 09:00 Uhr
Gesetzeskunde 

So.         23.10.       09:10 – 10:10 Uhr
Gesetzeskunde

So.         23.10.       10:20 – 11:20 Uhr
Gesetzeskunde

So.         23.10.       11:30 – 12:30 Uhr
Gesetzeskunde 

So.         23.10.       14:00 – 15:00 Uhr
Gesetzeskunde 

So.         23.10.       15:10 – 16:10 Uhr
Gesetzeskunde
6 Std. 
     

So.         23.10.       16:30 – 17:30 Uhr
Versorgen u. Verwerten Theorie 
1 Std
      

So           23.10        17:40 – 18:40 Uhr
Wiederholung u. Probeprüfung (Test) 

So.         23.10.       18:50 – 19:50 Uhr
Wiederholung u. Probeprüfung (Test) 
2 Std. 



Verschiebungen der Fachgebiete bleiben vorbehalten.
Für Rückfragen steht ihr Lehrgangsleiter Theo Medel gerne zur Verfügung:
Tel.: 0171-286 12 60, E-Mail fischerpruefung@kfv-fds.de